Hier können Sie einzelne neue Abonnenten eintragen. Der Empfänger erhält eine E-Mail mit der Mitteilung von diesem Vorgang. Der Empfänger muss vorab seine Einwilligung gegeben haben, den Newsletter empfangen zu wollen.

Wenn Sie Listen mit Abonnenten eintragen möchten, können wir dies bis 24.5.2018 gerne für Sie erledigen. Ab dem 25.5.2018 werden wir dies mit Blick auf den Datenschutz nicht mehr anbieten.

Da Sie mit dem manuellen Upload die Voraussetzungen des double-optin umgehen, benötigen wir von ihnen zunächst eine schriftliche Bestätigung, dass die Adressen auf der Liste dem Empfang eines E-Mail Newsletters zugestimmt haben. Auch wenn wir Ihre Liste dann hochladen: Das rechtliche Risiko liegt allein bei Ihnen, wenn Sie uns mit dem Upload beauftragen. Wir empfehlen das Verfahren nicht, da Sie in der Regel keinen nachweis werden erbringen können, wann (!) ein Abonnent dem Empfang zugestimmt hat.

Wenn Sie uns die Freistellung erklärt haben senden Sie uns die Adresslisten (Adressen mit Semikolon und Leerzeichen getrennt oder als Excel/CSV Liste) per E-Mail an support@kulturkurier.de.